:: Historie und Philosophie

Treten Sie bitte ein....

Im Jahre 1990 hatte ich das große Glück, mein Hobby zum Beruf zu machen:

Ich übernahm das traditionsreiche Briefmarkenfachgeschäft von Horst Milde, einem langjährigen Berufsphilatelisten und Nestor der Sachsen-Philatelie, Autor mehrerer und bis heute beachteter Publikationen zu diesem Sammelgebiet wie auch zur Dresdner Heimatgeschichte.

 

Im November 1991 erfolgte der Umzug in neue Geschäftsräume im Einkaufszentrum Borsbergstrasse in Dresden-Striesen.

 

Aus dem Anfangsbestand eines reichlichen Dutzend Lagerbüchern entwickelte sich in über zwei Jahrzehnten erfolgreicher Geschäftstätigkeit ein vielseitiges und umfassendes Angebot aller deutschen und viel nachgefragter internationaler Sammelgebiete. Etwa 25.ooo Ansichtspostkarten und Bedarfsbelege stehen aktuell zur Verfügung, und durch Ankäufe kommen permanent interessante Stücke hinzu.

 

Mein Geschäft war über die Jahre zu einem weithin bekannten und geschätzten Treffpunkt für Philatelisten aus Nah und Fern geworden, in dem der persönliche Kontakt, das Fachgespräch und die seriöse Beratung eine zentrale Rolle einnehmen.

 

Im April 2015 beging ich im Kreise meiner Kunden, Kollegen und mithelfender Familienangehöriger mein 25jähriges Geschäftsjubiläum.

Ende März 2019 habe ich mein Fachgeschäft nach fast 30jähriger Tätigkeit  und leider erfolgloser Suche nach einem versierten und engagierten Nachfolger leider schliessen müssen. Ich bin seither als philatelistischer Berater und   kompetenter Gutachter im Raum Dresden gern weiterhin für alle Fragen rund um die Briefmarke für Sie tätig. Dazu gehört auch die Vermittlung von Sammlungen und ganzen Nachlässen an seriöse und weltweit tätige Auktionshäuser.

 

Auf Sammlermärkten, z.B. in der Mensa der TU Dresden können Sie mich gern an meinem Händlerstand besuchen.

 

Ich bin als Dresdner Berufsphilatelist Mitglied sowohl im Bund deutscher Philatelsiten als auch im Verein für sächsische Philatelie und Postgeschichte.

Was ist denn Ihr Sammelgebiet?
Ein dekorativer Beleg des Jahres 1950.

Fachhandel für Philatelie

Beratung und Gutachten

Inhaber: Dr. Michael Löhr
 

 

 

 

Mobil ab 26.3.19: 0163 3946041

E-Mail:    Kontaktformular 

:: Aktuelles

:: Veranstaltungshinweise

Dr. Löhr wird am 20.10.2019 von 9 - 14 Uhr auf der Ansichtskarten-, Briefmarken und Münzbörse in Freiberg vertreten sein. Veranstaltungsort ist die Neue Mensa der TU Bergakademie. Nähere Informationen erhalten Sie über die Webpräsenz des Veranstalters (--> Link).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 - 2019 by Dr. Michael Löhr, Dresden